Zucht

Wir möchten uns bei allen bedanken, die sich um einen Welpen bewerben. Doch muss man bei unserer Zucht beachten, dass wir nur eine Hündin haben und keine Gebärmaschine.

Wir nehmen keine Reservationen an und sind auch nicht bestechlich. Die Nachfrage nach Shiba Inu Welpen ist extrem gestiegen, wir werden von Anfragen überhäuft.

Wir versuchen alle Mails zu beantworten, doch nicht immer sofort, es kann ein paar Tage vergehen, bis Sie eine Antwort erhalten.

Die Nachfrage ist so gross, dass wir bereits bei 2022 und 2023 angekommen sind. Versprechen geben wir keines, dass man dann zu den Glücklichen gehören könnte.

Die Gesundheit unserer Gila steht an erster Stelle, daher decken wir nur jede zweite Läufigkeit.

Aufgrund der Coronakrise laden wir keine Interessenten ein. Ein persönliches Kennenlernen ist zur Zeit nicht möglich.

Für Ihr Verständnis danken wir vielmals.